Lohr: Stadtrat berät über Brücken-Tausch

Lohr: Stadtrat berät über Brücken-Tausch

Die beiden Mainbrücken in Lohr sollen getauscht werden. Der Stadtrat entscheidet am Mittwochabend über einen entsprechenden Vertragsentwurf. Die beiden Brücken, die nur rund 200 Meter voneinander stehen, sollen den Besitzer wechseln. Hintergrund sind die unterschiedlichen Entwicklungen der Bauwerke. Die alte Mainbrücke gehört dem Freistaat Bayern, die neue Mainbrücke der Stadt Lohr. Weil inzwischen aber die neue Brücke überregional an Bedeutung gewonnen hat, soll sie in den Besitz des Freistaats gehen. Im Gegenzug soll die alte Mainbrücke herabgestuft und der Stadt übergeben werden. Im Stadtrat wird mit einer Zustimmung gerechnet. Danach gehen die Pläne noch an die zuständigen Baubehörden. (13.09.17 - 16:01 Uhr, Foto: Matthias Hanakam)

Zurück zur News-Übersicht