Gemünden: 1000 Liter Heizöl ausgelaufen

Gemünden: 1000 Liter Heizöl ausgelaufen

Weitreichende Folgen hatte am Mittwoch ein Arbeitsunfall in einem Industriebetrieb in Gemünden. Ein Arbeiter hatte am Vormittag in einer Lagerhalle aus Unachtsamkeit einen Heizöltank mit der Zinke eines Gabelstaplers aufgespießt. Dadurch wurde ein Loch in den Tank gerissen: Rund 1.000 Liter Heizöl liefen aus. Feuerwehr, Wasserwirtschaftsamt und Wasserschutzpolizei waren im Einsatz. Noch ist unklar, ob Öl ins Erdreich gesickert ist. (11.01.18 - 10:42 Uhr, Foto: Funkhaus Würzburg)

Zurück zur News-Übersicht