Kitzingen: World-Press-Photo Ausstellung beginnt

Kitzingen: World-Press-Photo Ausstellung beginnt

Die weltweit besten Presse-Fotos werden in Kitzingen ausgestellt. Am Montag beginnt bereits zum zwölften Mal die World-Press-Photo Ausstellung in der Rathaushalle. Sie dauert bis zum 11. März. Über 26.000 Besucher kamen vergangenes Jahr zum weltweit kleinsten Ausstellungsort. Täglich zwischen 10 und 19 Uhr können die rund 200 ausgezeichneten Fotos angeschaut werden. Die Ausstellung ist aufgeteilt in zwei Bereiche, im Kellergewölbe gibt es einen extra Teil, der nicht für Kinder geeignet ist.

Eine internationale Jury vergab in acht Kategorien Preise an insgesamt 45 Fotografen aus 25 Ländern. Über 5.000 Fotografen hatten sich beworben. (12.02.18 - 05:59 Uhr, Foto: Jonathan Bachman, Reuters)

Zurück zur News-Übersicht